Das Knusperhäuschen aus dem Märchen

Knusper Knusper Knäuschen, wer knuspert an meinem Häuschen?

 

Hexenhäuschen

 

An den langen Abenden in der „dunklen Jahreszeit“ so von November an erzählte man sich gerne am wärmenden Kaminfeuer in geselliger Runde märchenhafte Geschichten.

So auch das Märchen von Hänsel und Gretel:

„… so sahen sie, daß das Häuslein aus Brot gebaut war und mit Kuchen gedeckt; aber die Fenster waren von hellem Zucker. »Da wollen wir uns dranmachen«, sprach Hänsel, »und eine gesegnete Mahlzeit halten. Ich will ein Stück vom Dach essen, Gretel, du kannst vom Fenster essen, das schmeckt süß.“

Und da in dieser Zeit auch viel gebacken wurde, baute man dieses wunderbare, märchenhafte Knusperhäuschen nach.

 

Wir möchten gerne mit Ihnen die alte Tradition bewahren und bei uns in der Schlossbäckerei viele bunte Knusperhäuschen backen. Im Anschluss liest uns eine Märchenfee das Märchen der Gebrüder Grimm „Hänsel und Gretel“ am wärmenden Kaminfeuer vor.

Und natürlich dürfen Sie danach Ihr selbst gebackenes Hexenhäuschen mit nach Hause nehmen.

 

Datum/Zeit
19. Nov. 2017
14:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Kochschule im Schloss Schellenberg

Kategorien


Event buchen

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket
inklusive Aperitif, Kaffee/ Tee, Mineralwasser und kleinem deftigen Snack und natürlich Ihrem selbstgebackenen Knusperhaus für zu Hause
55,00 €
begleitende Kinder
für's Naschen und Trinken
15,00 €