Weihnachtsgrüße

Liebe Kunden, liebe Gäste

der Kochschule im Schloss Schellenberg!

Ein außergewöhnliches Jahr 2020, welches uns wohl lange Zeit in Erinnerung bleiben wird, neigt sich langsam dem Ende zu. Ein Jahr, das uns allen viel abverlangt hat. Innerhalb kürzester Zeit wurde unser Alltag auf den Kopf gestellt und wir mussten lernen mit ungeahnten Einschränkungen und Situationen umzugehen.

Das Jahresende ist aber kein Ende und auch kein Anfang,

sondern ein Weiterleben mit der Weisheit,

die uns die Erfahrungen gelehrt haben.

(Hal Borland)

Auch wir haben in diesem Jahr viele neue Erfahrungen machen müssen. Gute wie Schlechte. Unser Betrieb wurde am 13. März 2020 einfach von außen stillgelegt und hat über die vergangenen Monate nie wieder seine Geschäftstätigkeit so richtig aufgenommen. Von Woche zu Woche haben wir geschoben, umgeplant und neu geplant. Seit November 2020 folgt nun die zweite Stilllegung, die wieder 2 oder 3 Monate dauern wird. Dann wird der März 2021 kommen und wir müssen traurigerweise rückblickend erkennen, dass wir 1 Jahr lang nicht mehr als Kochschule arbeiten durften. Am schlimmsten war und ist dabei die permanente Ungewissheit und Ziellosigkeit, sowie die Tatsache, dass es nicht in unserer Entscheidungsmacht liegt, wann und wie wir wieder arbeiten dürfen.

Doch schlussendlich hat uns gerade dieses Jahr auch viel gelehrt und wir schauen nun mit neuer Zuversicht in das kommende Jahr. Der Lockdown hat uns gezwungen kreativ zu werden und andere Geschäftsfelder zu finden, die wir ausüben können. Viele Ideen wurden entworfen, wieder verworfen, oder diskutiert und immer wieder bis ins Detail durchdacht, bis zu guter Letzt im August das SchlossLädchen und das Schloss Café entstanden. Das SchlossCafé durfte noch nicht so richtig durchstarten und wartet noch auf seinen großen Auftritt, sobald im Frühjahr wieder die Sonne lacht, die Temperaturen steigen und das Leben draußen beginnt.

Dafür ist unser SchlossLädchen umso so schneller gewachsen. Wir haben gefragt, recherchiert und zugehört und die Wünsche der Kunden zu unserem Angebot umgesetzt. Heute können wir glücklich sein, mit dem SchlossLädchen die finanzielle Krise zu überstehen und hoffnungsvoll in die Zukunft schauen zu können.

Ein ganz besonderes „Danke von ganzem Herzen" geht an Sie, unsere Gäste und Kunden, die

- an uns geglaubt haben und uns Ihr Vertrauen geschenkt haben! Jede nicht stornierte Buchung hat uns weitergetragen.

- die uns in diesen schwierigen Zeiten zur Seite standen, die Treue gehalten haben! Jeder Einkauf im SchlossLädchen trägt uns weiter.

- die uns zwischendurch immer wieder Mut zugesprochen haben und damit unsere Hoffnung aufrecht gehalten haben, dass es weitergehen kann! Jeder Besuch von Ihnen bei uns hat gutgetan!

- Wir sind sehr glücklich, Sie als Gäste und Kunden zu haben - vielen Dank!

Wir wissen nicht wann und wie wir wieder Kochkurse anbieten dürfen, aber wir wissen auch diese Zeit wird wiederkommen. Das letzte Jahr hat uns gelehrt: Hoffnung, Zuversicht und Vertrauen sind die Säulen, die uns tragen!

Jetzt wünschen wir Ihnen und Ihren Familien erst einmal von ganzem Herzen zauberhafte und vor allem genussvolle Weihnachtsfeiertage! Kommen Sie gut in das neue Jahr 2021 und bleiben Sie bitte alle gesund!

Herzliche Grüße

vom gesamten Team

der Kochschule im Schloss Schellenberg