Posted by on 28. November 2020

Knusper Knusper Knäuschen, wer knuspert an meinem Häuschen?

 

Hexenhäuschen

 

An den langen Abenden in der „dunklen Jahreszeit“ so von November an erzählte man sich gerne am wärmenden Kaminfeuer in geselliger Runde märchenhafte Geschichten.

So auch das Märchen von Hänsel und Gretel:

„… so sahen sie, daß das Häuslein aus Brot gebaut war und mit Kuchen gedeckt; aber die Fenster waren von hellem Zucker. »Da wollen wir uns dranmachen«, sprach Hänsel, »und eine gesegnete Mahlzeit halten. Ich will ein Stück vom Dach essen, Gretel, du kannst vom Fenster essen, das schmeckt süß.“

Und da in dieser Zeit auch viel gebacken wurde, baute man dieses wunderbare, märchenhafte Knusperhäuschen nach.

 

Wir möchten gerne mit Ihnen die alte Tradition bewahren und bei uns in der Schlossbäckerei leckere Lebkuchen backen und viele bunte Knusperhäuschen bauen. Im Anschluss liest uns eine Märchenfee das Märchen der Gebrüder Grimm „Hänsel und Gretel“ am wärmenden Kaminfeuer vor.

Und natürlich dürfen Sie danach Ihr selbst gestaltetes Hexenhäuschen mit nach Hause nehmen.

Als Leistungen erhalten Sie von uns:

  • einen kleinen deftigen Snack
  • 1 Xmas-Aperitif
  • Kochschürze wird leihweise gestellt
  • sämtliche Backzutaten und Utensilien
  • Präsentation und Erläuterung der verschiedenen Zutaten
  • professionelle Einführung und Erklärung der Zubereitung
  • gemeinsames Verspeisen der zubereiteten Gänge am Tisch
  • Kaffee/ Tee, Mineralwasser
  • natürlich Ihr selbstgestaltetes Knusperhäuschen für zu Hause
  • alle Rezepte und Infos per Email

 

Kursgebühr 70,- € pro Person

begleitende Kinder für’s Naschen und Trinken(bis maximal 12 Jahre): 15,- € pro Kind

begleitende Teenager ab 13 Jahre die gemeinsam mit ihren Eltern ein Lebkuchenhaus gestalten zahlen 30,- € für Essen und Trinken

Datum/Zeit
28. Nov. 2020
14:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Kochschule im Schloss Schellenberg

Kategorien


Event buchen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.